Veranstaltungen

Lichtwoche München
31.10.-8.11.2019

Jedes Jahr im Herbst findet in München die Lichtwoche statt. Die Veranstaltung bringt in der dunklen Jahreszeit viele Punkte in der Stadt zum Leuchten und Staunen. Erleuchtet werden zahlreiche Locations wie Theater, Kinos, Kirchen, Museen, Einkaufszentren, Außenbereiche, Bars, Shops und sogar Tresorräume.

“World of light” bei der Lichwoche München | Foto: Maik Kern

Mehr als 60 Veranstaltungen über die Stadt verteilt stehen auf dem Programm.  Zudem öffnen Ateliers und Werkstätten ihre Türen und laden Interessierte zu Workshops, Ausstellungen, Führungen und Vorträgen ein.

Zum Beispiel zeigt die Kino- und Lichtplanerin Anne Batisweiler den Besucher das von ihr entworfene Foyer des Mathäserkinos und den neuen Kinosaal. Auch Passanten am Gärtnerplatz dürfen sich freuen. Die Fassade des gleichnamigen Theaters wird allabendlich durch stündlich wechselnde Videoprojektionen illuminiert.

Gärtnerplatztheater Lichtwoche München | Foto: Sara Kurig

Oder wer mag kann an einer Führung im Bayerischen Nationalmuseum zur Entwicklungsgeschichte der Innenbeleuchtung des Hauses teilnehmen. Die Tour führt unter anderem durch die Abteilung „Barock und Rokoko“.

Die Veranstaltungen der Lichtwoche München sind gleichermaßen für eine breite Öffentlichkeit sowie für ein Fachpublikum. Die Lichtwoche München findet 2019 bereits zum fünften Mal statt. Sie wurde 2015 im UNESCO-Jahr des Lichts gegründet.

Das genaue Programm findet Ihr hier: Lichtwoche München

Seit vielen Jahren bin ich begeisterte Bloggerin. Im ISARBLOG stelle ich Euch zusammen mit Gerhard das München vor, das wir lieben und wir erzählen Euch von Menschen und Orten, die uns begeistert haben.