festival
Foto: Foto: Monika Schreiner | ISARBLOG
01.07.2021
— 31.07.2021

Atelier Monaco – Das Festival

Auf zwei Freiluftbühnen im Garten der Monacensia wird im Sommer 2021 ein Literaturfestival stattfinden. Der Name der Veranstaltung: Atelier Monaco.

Das Festival hat sich aus der Reihe Atelier Monaco entwickelt, die es bereits seit 2018 gibt. Ziel ist es Sie zeigen die gesamte Bandbreite und Vielfalt literarischen Schreibens zu zeigen. Prosa wird genauso vorgestellt wie Lyrik, Theatertexte oder Drehbücher. Auch journalistische Texte, Song-Texte oder Textarbeiten aus der bildenden Kunst kommen zum Zug. Kuratiert wird das Atelier Monaco von Lisa Katharina Föster und Tristan Marquardt.

Normalerweise findet das Atelier Monaco in dem Vortragssaal der Monacensia statt.  Es sind immer zwei Literatur-ProtagonistInnen anwesend. In Lesung und Gespräch berichten die Münchner Autorinnen und Autoren darüber, wie ihre Texten entstehen. 

Während Corona Pandemie wird die Veranstaltung im Netz gestreamt. Auch 2021 plant das Atelier Monaco Team ein Festival gemeinsam mit Münchner AutorInnen. Auf zwei Freiluftbühnen im Garten wird es im Juli kurze Lesungen aktueller Literatur aus München geben. Der Eintritt ist frei.

Atelier Monaco - Das Festival

1. Juli 2021
— 31. Juli 2021
Veranstaltungsort

Monacensia im Hildebrandhaus

Maria-Theresia-Str. 23
81675
München
Strassenbahn 18 Holbeinstraße

Keine Tipps für München mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen Newsletter an: