DK Stil — Stilvoll Shoppen in Schwabing

Daniela Küpperfahrenberg liebt Farben und Styling. Und das genau bekommt man auch in ihrer Boutique DK Stil in Schwabing. Hier findet Ihr neben Geschenken auch Lieblingsstücke für den Alltag.

DK Stil ist ein Laden für Liebhaber der schönen Dinge. Er propagiert aber auch mehr Mut zur Farbe. Egal, ob Ihr vorher eher gedecktere Farben getragen habt, Daniela hilft Euch beim Ausprobieren. Denn manchmal braucht man einfach einen kleinen „Schubs“, um auf neue Stylingideen zu kommen. Das fängt beim Kombinieren von unterschiedlichen Kleidungsstücken an und hört beim Schmuck auf.

Daniela Küpperfahrenberg vor ihrem Laden DK Stil in der Siegfriedstraße
Daniela vor ihrem Laden | Foto: Monika Schreiner

Bei DK Stil verbindet Daniela all das, was ihr Spaß macht. Und das ist gleichzeitig die Summe der Dinge, die sie schon einmal im Leben gemacht hat. Wie man einen Betrieb managt und leitet, hat sie durch ihr Studium der BWL und ihre späteren Jobs bei Hugo Boss und Roeckl gelernt. In dieser Zeit hat sie auch ihre Liebe zur Mode entdeckt. Danach machte sie sich als Stilberaterin selbständig und gründete ihren Laden. Hier entdeckte sie, daß es zu wenig individuellen Schmuck gibt und hat angefangen Schmuck selber zusammenzustellen. Diesen gibt es nach wie vor bei ihr im Laden. Genauso wie kleine Geschenke und ganz viel Mode in vielen unterschiedlichen Farben.

Schöne Styles entdecken bei DK Stil | Foto; Monika Schreiner

Für ihren Laden ist Daniela immer unterwegs, um ausgefallene kleine Labels zu finden, die es zum Teil sonst nirgends in München gibt. Dabei legt sie viel Wert auf hochwertige Materialien und Verarbeitung. Das macht die kleine Boutique erfrischend anders. 

Daniela engagiert sich auch für fair produzierte Ware und ist deshalb auch bei den Green Fashion Tours mit dabei. Im Laden könnt Ihr zum Beispiel die beiden Labels 8 Eden Avenue und Nata y Limon bekommen. Bei letzterem stellen Frauen in Südamerika die Textilien in Handarbeit her. Außerdem unterstützt sie das Maskenprojekt von Mutti für die Rudolf Steiner Schule.

Viel zu entdecken bei DK Stil | Foto: Monika Schreiner

Ein oder zwei Mal im Jahr gibt es auch ein gesellschaftliches Ereignis bei ihr im Laden: den Salon. Da lädt Daniela spannende Frauen ein, deren Produkte sie bei DK Stil verkauft, wie zum Beispiel Anja von Shamanic (Ashé Parfümöle). Aktuell legt der Salon allerdings eine coronabedingte Pause ein.

Bei DK Stil gibt es immer wieder Aktionen und neue Produkte. Gerade neu sind die stylischen Kerzen Dipdip Candles für Weihnachten, die Porzellanherzen Von Rike oder der Jahreskalender von Kera Till. Das Sortiment wechselt öfters, so dass es sich lohnt immer wieder vorbeizuschauen.

Daniela liebt Statements | Foto: Monika Schreiner

Zu dem selbstgestalteten Schmuck gesellen sich bald die von Daniela selbst entworfenen Statement Sweater. Mit Aussagen wie „Not Now“ oder „Do good be good“ entläßt sie dann zukünftig ihre Kundinnen in den Alltag. 

Normalerweise öffnet DK Stil, der in Modekreisen gerne mal mit „Wait and see“ in Mailand verglichen wird, ab mittags die Türen. Wer sich aber eine intensivere Beratung wünscht, für den bietet Daniela Küpperfahrenberg auch individuelle Termine. Mit einer Tasse Kaffee und viel guter Laune macht Shopping gleich noch mehr Spaß!

DK Stil

Di-Do: 13-18 Uhr, Fr 10-18 Uhr, Sa 12-15 Uhr unter Vorbehalt
Siegfriedstraße 11, 80803 München

Weitere Shops in München:

Tag des offenen Weins in München

Am 15. September laden zahlreiche Weinhandlungen in München zum Tag des offenen Weins ein. Mit dabei ist auch die Weinhandlung 225 Liter Wein von Kathrin Kohl und Stefan Grote in der Pariser Straße in Haidhausen. Bei 225 Liter finden Weinliebhaber und solche, die es noch werden wollen, eine handverlesene Auswahl an Weinen.

Grapes concept store DSC 7570

Grapes Concept Store

Der Grapes Concept Store hat Anfang des Jahres in Neuhausen aufgemacht. Dort bekommt Ihr Deko für Euer Zuhause und das ein oder andere Gschenk.

Keine Tipps für München mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen Newsletter an: