#award

Isarnetz Blog Award 2017

Vielleicht habt Ihr es schon mitbekommen. Wir haben dieses Jahr den Isarnetz Blog Award für das beste München Blog bekommen! Das freut uns wirklich riesig. Besonders freut uns aber auch, dass wir ihn letzten Freitag in der Villa Stuck zusammen mit einigen anderen Bloggerkollegen gewonnen haben, die wir sehr schätzen. Darum möchten wir euch auch gerne alle anderen Gewinner des Isarnetz Blog Award 2017 vorstellen.…

WEITERLESEN »

#cafe

Ein Cafe für jede Gelegenheit

Farmer and Lou – Das neue Cafe in der Breisacher Straße in Haidhausen Hurra, wir haben neues Cafe in der Nachbarschaft: Das Farmer and Lou. Eine wirklich schöne Enthüllung nach wochenlanger Baustelle und Ratespiel, wer denn da nun in die ehemaligen Räume vom Cafiko einziehen wird. Nach einem kurzen Blick in den Innenraum und auf die Karte, waren wir bereits gleich begeistert. Es ist moderner geworden. Viel Holz, eine Theke…

WEITERLESEN »

#shop

Mehr als nur Peanuts …

Die Sedanstrasse ist um einen schönen Laden reicher: dem Peanutstore. Was ursprünglich als ein Onlineshop begann, gibt es nun vor Ort in Haidhausen. Caroline Streck hat sich damit einen Traum erfüllt. Viele der Label des Kinder Concept Stores kommen aus Deutschland, aber auch internationale Hersteller sind mit dabei. …

WEITERLESEN »

#music/ #shop

Recordstore Day in München

Musik nur auf Schallplatte? Das ist bei Bands, die was auf sich halten im Moment wieder in. Wir waren vor kurzem bei einer Record Release Party der Compilation Munich Sessions im Lost Weekend und die jüngeren Besucher konnten es kaum fassen, dass es das Ganze wirklich nur auf Vinyl gab ohne zusätzlichen Downloadcode. Denn einen Plattenspieler zu besitzen ist heutezutage eher exotisch. Tatsächlich wurden wir gefragt, wie es denn damals…

WEITERLESEN »

#drinks

Giesinger Nächte sind lang

Bräu Z´Loh, Braukatz, Braukraft, Crew Republic, Giesinger Bräu, Tilmans Biere, Hopfmeister, Hoppebräu, Isarkindl, Mikes Wanderlust, Munich Brew Mafia und Zombräu - Wer sich schon mal mit Craftbeer in und um München beschäftigt hat, kennt sicher den einen oder anderen Namen dieser Brauereien. Am kommenden Samstag kann man sie - und vor allem ihre Biere - bei der Langen Nacht der ( kleinen und feinen ) Brauereien beim Giesinger Bräu kennenlernen.…

WEITERLESEN »

#architecture

Das Werksviertel wird Realität

Der Ostbahnhof mit seinen zahlreichen Gleisen wirkte bisher wie eine Zäsur zwischen zwei Welten. Auf der einen Seite das schön anzusehende Haidhausen, das eine hohe Lebensqualität bietet und in dem wir seit vielen Jahren sehr gerne wohnen. Auf der anderen Seite beginnt Berg am Laim und damit eine krude Mischung aus Gewerbe, Industriebrachen und Bürogebäuden. Es gab wenig Gründe, sich auf die andere Seite zu begeben, ausser wenn man für…

WEITERLESEN »