Tanzwerkstatt Europa 2020

Tanzbegeisterte können zehn Tage lang, vom 28. Juli bis 7. August 2020, verschiedene Workshops und Veranstaltungen wie Lesungen oder Performances besuchen, welche hochkarätig besetzt sind.

Auch wenn sich das zunächst anhört, als wären die Worlshops eher was für Profis, stimmt das nicht. Amateure können dort genauso neue Bewegungstechniken ausprobieren und erlernen wie bereits erfahrene Tänzer. Die Unterrichtssprache ist Englisch.

Jefta Van Dinther mit „Plateau-Effect“ | Foto: Jubal-Battisti

Abends trifft man sich dann im Muffatwerk, Schwere Reiter, Hoch X und im Institut français. Zu sehen gibt es sieben Produktionen von national und international arbeitenden ChoreografInnen. Eröffnet wird die Tanzwerkstatt Europa mit JeftaVan Dinthers Stück „Plateau-Effect“. Bis auf „Plateau-Effect“ sind alle weiteren gezeigten Aufführungen Solostücke, darunter “Shadowpieces” und “Fugue Trampoline“.

https://www.jointadventures.net/tanzwerkstatt-europa/

Tanzwerkstatt Europa 2020

28.07.2020 —
07.08.2020

München diverse Orte

Weitere Veranstaltungstipps für München:

ausstellung
festival

Keine Tipps für München mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen Newsletter an: