Blick hinter die Kulissen

29 Archive öffnen dann für wenige Stunden ihre sonst verschlossen Türen unter dem Motto „Erinnern und Entdecken“. Von 10 bis 17 Uhr bekommt der Besucher Einblick in die unterschiedlichsten Bestände, kann an Führungen teilnehmen oder Geschichte anhand von Diaschauen entdecken.
Tag der Archive München
Archiv Geiger | Foto: Monika Schreiner ISARBLOG

Unbedingt vormerken fürs nächste Wochenende: Am Samstag, den 3.3.2012 findet wieder der Tag der Archive in München statt.

29 Archive öffnen dann für wenige Stunden ihre sonst verschlossen Türen unter dem Motto „Erinnern und Entdecken“. Von 10 bis 17 Uhr bekommt der Besucher Einblick in die unterschiedlichsten Bestände, kann an Führungen teilnehmen oder Geschichte anhand von Diaschauen entdecken. Eine spannende Angelegenheit, denn Archive gelten als “Gedächtnis der Gesellschaft”.

Mit dabei sind unter anderem das Archiv Geiger, das Archiv des Bayerischen Rundfunks, das Valentinsmusäum, das Haus der Kunst, die Monacensia oder das Archiv des Deutschen Alpenvereins.

Weitere Infos zur Veranstaltung findet man unter http://www.archive-muenchen.de

Weitersagen und teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Ähnliche Beiträge:

Ein Krimi-Hörspaziergang durch Schwabing mit Storydive

Spaziergehen geht immer. Und auch gerade in Zeiten von Corona braucht man frische Luft. Wer seine übliche Runde verlassen möchte, der sollte unbedingt die App Storydive ausprobieren. Zusammen mit der Detektivin Dorothea kann man durch Schwabing laufen und einen fiktiven Mordfall lösen.

Zuhause fit bleiben mit Cama Moves

Bewegung ist die große Leidenschaft von Mana Hölzel. Nach Jahren im Leistungssport sowie einem Sportstudium, ging sie nach München. Dort gründet sie das Boutique-Fitnessstudio Cama Moves.

Online Kochkurse — Gemeinsam zuhause Lernen & Genießen

Einige Münchner Kochschule sind inzwischen auf Online Kochkurse umgestiegen, da im Moment vor Ort die Kochkurse nicht stattfinden können. Hier könnt Ihr die unterschiedlichsten Küchen kennenlernen und trotz Corona gemeinsam mit anderen kochen lernen.

Keine Tipps für München mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen Newsletter an: