Artikel mit Schlagwort: museum

Restaurants

Restaurant Museum im Bayerischen Nationalmuseum

Das Restaurant Museum ist im Seitentrakt des Bayerischen Nationalmuseum untergebracht. Es bietet Mittagslunch im Garten genauso an wie Fine Dining am Abend im historischen Gewölbe.

Kunst & Kultur

Nachts im Museum

Das Bayerische Nationalmuseum steckt voller Geschichten. Das durften wir bei einem Bloggerwalk zum Thema »Barocker Luxus« erleben. Die gleichnamige Sammlung wurde im August neu eröffnet und bietet einen tollen Einblick in diese Epoche.

Landpartie - Museen rund um München / ISARBLOG
Kunst & Kultur

Ausflugsziele für den Sommer – Landpartie Museen

Im Sommer will man raus aus der Stadt – raus aufs Land ins Grüne. Verbinden läßt sich die Landpartie auch mit einem Museumsbesuch. Neun Museen rund um München widmen sich dem Thema Identität.

Kunst & Kultur

Hashtag #spurenleser

Am Anfang ein Museum und am Ende eines. Dazwischen? Orte. Unauffällig. Man passiert sie unter Umständen täglich, ohne dass man sich deren Vergangenheit bewusst ist.

Kunst & Kultur

München in Bildern – Urban Sketching

“Klick, klick, klick” macht es vor der Theatinerkirche. Eine Gruppe von Touristen fotografiert und geht schnell weiter. Ich treffe mich hier mit der Münchner Gruppe

Schaustelle, Pinakothek der Moderne, München
Kunst & Kultur

Spielwiese der Kunst

Aus der Not geboren, mit Fantasie umgesetzt und mein persönlicher Lieblingsort des Sommers, die Schaustelle der Pinakothek der Moderne. Ein grosses, in den Himmel ragendes Baugerüst als Übergangslösung für ein sanierungsbedürftiges Museum? Oben transparent, unten mit einem geschlossenen Veranstaltungsraum, daneben das “Dorf ” Schauing”, eine Ansammlung von Bretterverschlägen aus Holz.  Auch wenn es sich zunächst nicht so anhört, die Schaustelle ist ein einzigartiger Ort, weil sich hier das Museum öffnet und somit Kunst in den Alltag unterschiedlichster Menschen hineinträgt.   

Kunst & Kultur

BMW geht mit der Mode

Die Ausstellung “René Gruau. Modezeichnungen 1946 – 2000” war für mich der Anlass mich nach Jahren wieder ins BMW Museum zu begeben. Ich wollte wissen, wie