Die 10 besten Picknickkörbe für München

Wo bekommt man in München die besten Picknickkörbe zum Mitnehmen? Wir haben Sie für Euch eine schöne Auswahl zusammengestellt.

Es gehört zum Münchner Lebensgefühl dazu, die Sommermonate viel im Freien zu verbringen. Im Biergarten, an der Isar oder mit einem Picknick im englischen Garten oder auf den Königsplatz. Wer sich nicht selbst um seine Getränke und seine Brotzeit kümmern will, für den haben wir hier zehn tolle Ideen zusammengestellt.

Picknicken – ein großer Sommer Spaß | Foto: Isarblog

1 Graciela Cuccinara Feinkost – Picknicken am Königsplatz

Der Feinkostladen von Graciela Cucinara ist eine wahre Fundgrube an Schlemmereien aller Art. Seit kurzem bietet Graciela aus ihrem Sortiment verschiedene Snack-Sets an. Darin enthalten immer eine Flasche Wein und je nach Ausführung Oliven, Schokokugeln, Wurst und Grissini. Zur Auswahl stehen unter anderem „In Giro in Vespa“ oder Aperitivo-Set „Costa Smeralda“ oder „Piccolis“. Die Packages könnt Ihr gerne vorbestellen, aber auch spontan bei Graciela in ihrem Allimentari in der Nymphenburgerstrasse (Rückgebäude) abholen. Je nach Ausführung liegen die Preise zwischen 35 und 66 Euro. Im Sommer wird es dort im Innenhof auch wieder abends Getränke zum Mitnehmen geben.

Eine Picknickkorb Variante von Graciela | Foto: Graciela Cuccinara

2 Emmeransmühle – Picknick im Englischen Garten

Bei der Emmeransmühle kann man sich sein eigenes Picknickmobil ausleihen. Gegen Pfand stellen sie ein eigenes Picknickwagerl zum Ziehen bereit. Darin kann man seine Picknicksachen bequem zum gewünschten Spot zum Beispiel an der Isar transportieren. Dazu müßt Ihr allerdings € 150,00 als Pfand hinterlassen. Vorbestellungen werden bis 16 Uhr des Vortages angenommen werden. Es gibt zwei verschiedene Versionen:“Standard“ oder „Gourmet“ . Beim Standardpicknick ist dabei geräuchertes Forellenfilet mit Steirer Kren, kalter Krustenbraten mit Essiggurke und Meerrettich, Obatzda & Apfelgriebenschmalz, Wurst und Käse,Kartoffelgurkensalat, Radieserl und Senf sowie Brot und Brezen. Der Korb kostet 19,90 Euro pro Personen zuzüglich der individuell dazu bestellten Getränke. Die Gourmet Variante ist ein wenig exklusiver. Sie kostet 24,90 pro Person und enthalt dann zum Beispiel einen Crevettensalat. Praktisch ist, dass im Korb Teller, Besteck, Becher, Servietten und Flaschenöffner enthalten sind. Auf Wunsch wird auch ein Sonnenschirm oder eine Kühltasche für Getränke mit bestellt werden.

3 Käfer Picknickkorb de Luxe am Tegernsee

Feinkostköfer hat einen Feinschmecker Picknickkorb für zwei Personen zusammengestellt. Er kostet 99 Euro und Ihr könnt Euch den Korb im Gutshof Kaltenbrunn abholen und Euch ein lauschiges Plätzchen am Tegernsee suchen. Im Korb enthalten sind Wiener Schnitzel, Feinkostsalate sowie Hummer mit Cocktailsauce. Im Laden von Feinkost Käfer in München gibt es ebenfalls Picknickkörbe.

4 Togather – Picknicken im Westend

Das Togather im Westend hat für Euch einen Picknickkorb für Zwei zusammengestellt. Abzuholen immer am Wochenende.Darin enthalten belegte Brote, Porriges mit Joghurt und Früchten. Und als Nachtisch zwei Zimtschnecken, einmal mit Apfel, einmal ohne. Beim Belag könnt Ihr Euch zwischen einer vegetarischen, veganen oder einer Variante mit Fleisch entscheiden. Zum Trinken enthalten zwei frische Smoothies. Zusätzlich könnt Ihr auch ein Bier oder Bio Rose Spumante extra dazu zu bestellen. Neben dem Korb ist auch die Picknickdecke darin enthalten. Allerdings nur leihweise, sie muss danach zurück gebracht werden. Der Korb kostet 35 Euro. Wer den Korb danach zurückbringt, der bekommt danach 10% auf seine nächste Bestellung.

5 Samstagskinder Picknick im Dachauer Umland

Einen wirklich tollen Picknickkorb bekommt Ihr bei den Samstagkinder in Dachau. Diese könnt ihr immer Samstag im Laden nach Vorbestellung abholen. Mit dazu bekommt Ihr eine Karte mit den schönsten Picknickplätzen im Umland. Im Korb enthalten sind hausgemachte Speisen wie Kaspressknödel, Nusspesto oder Zwiebelchutney. Das Angebot ist nach dem Erfolg 2020 auch dieses Jahr wieder geplant.

Picknick umweltfreundlich | Foto: Isarblog

6 Bananleaf veganer Picknickkörbe

Die Gründer von Banaleaf haben gerade (2021) den Gastrogründerpreis gewonnen und sie sind bekannt für ihre Popup und Zwischennutzungslösungen. Dementsprechend lecker hört sich der Inhalt Ihres Korbes an. Zwei Bio-Brezen mit Sheabutter und frischen Wildkräutern, Antipasti-Gemüse Spieße, gefüllte Avocado und PaprikaHälfte sowie anderes frisches Gemüse (Sellerie, Karotten und GurkenI mit Dips. Für alle Süßen, haben sie zusätzlich noch Banana Blueberry Bread hineingepackt sowie süße Waffelsticks mit Obst. Für zwei Leute kostet die Box 50 Euro. Es müssen mindestens vier Körbe bestellt werden, deshalb eignen sie sich besonders für Geburtstagsfeiern, Babyshower oder Jungesellinnenabschiede. Decken sind nicht enthalten, die Körbe- muss zurückgegeben werden??? (wenn alles wieder normale Wege geht).

https://www.instagram.com/p/CMlpA_1BwB8/

7 Umdadum Picknick im Riesenrad

Mit dem Riesenrad Umadum im Werksviertel kann man sein Picknick in luftiger Höhe genießen. Auf Wunsch könnt Ihr dort ein Weißwurstfrühstück (Bavaria) buchen oder einen Picknickkorb Minga (bayerische Spezialitäten) oder Monaco (italienische Spezialitäten). Den Picknickkorb Minga kann man für zwei Personen buchen. Er kostet 49 Euro pro Person und beinhaltet eine typisch bayrische Brotzeit mit verschiedenen Wurst- und Käsespezialitäten, dazu Brezen und frisches Brot. Zu trinken gibt es Bayrisches Bier. Ihr habt eine Stunde Zeit Euer Picknick zu genießen. Das gleiche gilt für das Picknick Monaco, nur dass dort italienische Spezialitäten wie Ciabatta, Tramezzini, Tomate Mozzarella, italienische Käsevariation, italienische Wurstaufschnitte, Oliven, Antipasti im Korb sind. Alle drei Foodvariaten müssen vorher gebucht werden.

Picknick mit Aussicht im Riesenrad | Foto: Isarblog

8 Gasthaus Wörnbrunn Picknick in der Tasche

Ganz neu bei Gasthaus Wörnbrunn ist die Picknicktasche. Darin enthalten sind zweierlei Tatar, Spicy Humus, Spargelsalat, Brot & Aufstrich, Macarons und ein Getränk (Saftschorle, Wasser oder Bier). Sie gibt es am besten auf Vorbestellung, kann aber eventuell auch spontan gekauft werden. Die Forsthaus Picknick Tasche kostet 28 Euro plus 10 Euro Pfand. Abholen könnt Ihr Euer Picknick Tascherl am Kiosk.

9 Picknick Bikes by Vino e Gusto 

Stilfvoll wird bei Vino e Gusto gepicknickt. Zum Take Away Picknick-Paket bekommt der Gast nicht nur Weingläser, feines Porzellan und eine Picknickdecke, sondern auch ein elektrisches Lastenfahrrad zum Ausschwärmen in die Natur. Insgesamt stehen drei der Flitzer zur Verfügung, deshalb solltet Ihr unbedingt reservieren. Bei Bedarf können weitere Begleitfahrräder dazu gemietet werden. Das Essen ist gut verpackt in einer Thermokiste und kann mittels eine Gaskocher warmgehalten werden. Wenn das nichts ist: Heißes italienisches Essen und kühle Getränke, bereit für einen Ausflug in den Englischen Garten. Darüberhinaus hat Guido Prickein paar wunderschöne Plätze für seine Gäste per Google Plus Codes zusammengestellt. Einfach den Code bei Google Maps eingeben, Route festlegen und los geht‘s. Übrigens die Miete der Lastenräder ist ab einer Bestellung von 150 Euro kostenlos, darunter fällt eine kleine Gebühr an. Für den Fahrer gibt es auch ein Angebot an alkoholfreien Weinen.

10 Villa Floßlände

Sein Isar Picknick Waggerl muss man sich bei der Villa Flosslände mindestens einen Tag vorher reservieren. Dann kann man mit dem gepackten Leiterwagen mit Stühlen, Sonnenschirm und sogar Grill losziehen. Der Bollerwagen kann zum Tisch umfunktioniert werden. Perfekt für einen Tag an der Isar. Im Gepäck je nachdem für was Ihr Euch vorher entschieden hat, zum Beispiel ein Paket Floßlände mit Bier oder Wein, Räucherforellen und Salaten für 49 Euro für zwei Personen. Es gibt aber auch ein Frühstücks-Picknick, ein Mädels Picknick, ein Kumpel Picknick, ein Family Picknick, ein Veggie Picknick oder ein Romantik-Picknick. Die Preise sind pro Person und beginnen ab 21,50 Euro. Die Abholung erfolgt an der Zentralländstrasse 30.

Ähnliche Beiträge auf ISARBLOG:

Keine Tipps für München mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen Newsletter an: