Die Duftgalerie Parfums Uniques von Eva Bogner

Ein Laden wie eine Theaterbühne. So kann man die Duftgalerie Parfums Unique beschreiben, die seit Anfang 2018 im Gärtnerplatzviertel zu Hause ist.

Der kleine Laden wird von Eva Bogner geführt und ist auf ausgefallene Parfums spezialisiert. Die Duftliebhaberin hat ihr Sortiment weltweit von exquisiten Manufakturen zusammengetragen. Zum Teil bekommt man sie in ganz Deutschland nur bei ihr im Laden. Deshalb auch der Name: Parfums uniques – einzigartige Parfums.

Flakons bei Parfums Unique | Foto: Monika Schreiner
Bühne frei für ausgefallene Parfums | Foto: Monika Schreiner Isarblog

Auf die Idee einen Laden aufzumachen, kam Eva Bogner, als sie feststellte, wie schwierig es war, ihren Lieblingsduft hier in Deutschland zu bekommen. Das nötige Wissen dafür hat sie sich zuvor unter anderem in der Kosmetikbranche und im Verlagswesen angeeignet und hat darüberhinaus im Vorfeld an die zwei Jahre recherchiert. Betritt man den Laden, hat man das Gefühl Einrichtung und die Produkte verkörpern ein harmonisches Ganzes. Auf mehreren Ebenen werden sowohl Damen- als auch Herrendüfte präsentiert. Die Flacons wirken wie kleine Kunstwerke. Dieses stilvolles Ambiente macht Parfums Unique zu einem der schönsten Läden im Viertel, wenn nicht der ganzen Stadt.

Wie eine Art Galeristin vertritt Eva Bogner die einzelnen Marken. Denn hinter den Düften in den kunstvollen Flakons steht oftmals eine Geschichte, wie zum Beispiel wie bei der Timothy Han Edition – The Decay of the Angel. Da es vieles in München nur exklusiv bei bei Parfums Unique zu kaufen gibt (wie zum Beispiel Stora Skugga), nimmt die Beratung und das Testen eine zentrale Stellung ein.

Parfums Uniques ist spezialisiert auf ausgefallene Düfte | Foto: Isarblog

Neben seinem (neuen) Lieblingsparfum finden die Kunden bei Parfums Uniques auch das ein oder andere exklusive Geschenk. Wie zum Beispiel die Kerzen von l’Objet mit besonderen Duftnoten in ausgefallenen Porzellangefäßen. Damit sich ihr Duft nicht verflüchtigt, befinden sich die meisten der Kerzen bei Parfums Uniques unter einer Glasglocke. Diese nimmt man hoch, um an ihnen zu riechen. Die Kerzen kosten um die 150 Euro.

Parfums Uniques ist ein Geschäft für Leute auf der Suche nach etwas Besonderem. Gemäß dem Motto: Do not smell mainstream. Und so ist es auch mit dem Besuch dort. Um seinen Duft zu finden, braucht man unter Umständen Zeit. Deshalb bringt man am besten neben einer Portion Neugier, auch ein wenig Muse mit. Auf jeden Fall verläßt man das Geschäft mit einer ganz neuen Welt an Düften in der Nase. Und weil das für viele vielleicht leicht überfordernd ist, kommt man am besten ein zweites oder drittes Mal.

Parfums Uniques Eva Bogner

siehe Webseite
Klenzestr. 22, 80469 München

Weitere Shops in München:

First8 Kombucha

Kombucha ist aufgrund der lebendigen Kulturen ein sehr gesundes Getränk. Um das den Leuten neue zu bringen, hat Dr. Hanna Schumacher die Manufaktur First8Kombucha gegründet.

DK Stil — Stilvoll Shoppen in Schwabing

Daniela Küpperfahrenberg liebt Farben und Styling. Und das genau bekommt man auch in ihrer Boutique DK Stil in Schwabing. Hier findet Ihr neben Geschenken auch Lieblingsstücke für den Alltag.

nucleus manufaktur

Veganer Käse von der NUCLEUS MANUFAKTUR

Wer sich vegetarisch oder vegan ernährt, aber dennoch nicht auf Käse verzichten möchte, dem sei der Käse der NUCLEUS MANUFAKTUR ans Herz gelegt. Etwas Besseres wird man in München nicht finden.

Keine Tipps für München mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen Newsletter an: