ISARBLOG — Magazin für Kunst, Kultur und Kulinarisches in München

MONACO, Baby!

Die Heisse Lotte – Wintergetränk aus München

Glühwein steht für das typische Winterfeeling. Nun gibt es eine Alternative dazu: die Heiße Lotte. Sie kommt aus München und ist eine Mischung aus Gin, Weißwein und Granatapfel.

MONACO, Baby!

Marktschwärmer München

Die Marktschwärmer sind eine internationale Bewegung zur Stärkung kleiner regionaler landwirtschaftlicher Betriebe. Sie verkaufen ihre Ware über einen digitalen Marktplatz an die Konsumenten. Nun kommt das Konzept auch nach München.

MONACO, Baby!

Ein Krimi-Hörspaziergang durch Schwabing mit Storydive

Spaziergehen geht immer. Und auch gerade in Zeiten von Corona braucht man frische Luft. Wer seine übliche Runde verlassen möchte, der sollte unbedingt die App Storydive ausprobieren. Zusammen mit der Detektivin Dorothea kann man durch Schwabing laufen und einen fiktiven Mordfall lösen.

MONACO, Baby!

Wie riecht München? Die Stadtteilkerzen von Parker Rogue

Die Herausforderungen des Coronajahres haben die beiden besten Freunde Karo und Thomas mit der Gründung eines Kerzenlabels beantwortet. Mit Parker Rogue wollen die beiden mit ihren Stadtteilkerzen ein wenig Licht und Freude in die Münchner Wohnungen bringen.

Brunchbox vom Cafe Chance
MONACO, Baby!

Leckere Frühstücksboxen aus München

Am Wochenende gehen wir gerne gemütlich Frühstücken. Leider ist das momentan nicht möglich. Einige Cafes aus München bieten jedoch als Alternative Brunch- oder Frühstücksboxen zum Mitnehmen oder als Lieferung an.

MONACO, Baby!

Online Kochkurse — Gemeinsam zuhause Lernen & Genießen

Einige Münchner Kochschulen sind inzwischen auf Online Kochkurse umgestiegen, da im Moment vor Ort die Kochkurse nicht stattfinden können. Hier könnt Ihr die unterschiedlichsten Küchen kennenlernen und trotz Corona gemeinsam mit anderen kochen lernen.

monaco ramen
TAKEAWAY

Monaco Ramen Popup im sehrwohl

Monaco Ramen ist die Geschichte von einem, der auszog, seine Liebe zu Karate in Japan wiederzufinden und der mit der Leidenschaft zu Ramen Nudeln zurückkam.

servus habibi
TAKEAWAY

Little Servus Habibi

Eat more Hummus, so der Slogan des Imbiss Little Servus Habibi in der Fraunhoferstrasse. Wie schon der Name sagt, gibt es dort Hummus in allerlei Ausführungen.

RESTAURANT

Das Kulinariat

Ziemlich genau vor einem Jahr war der Beginn des ersten „Lockdowns“. Für viele Gastronomen begann damit eine existenzbedrohende Situation, aber wie mag sich erst jemand fühlen, der zu diesem Zeitpunkt neu beginnt? Stefanie Fritz & Johannes Höcherl haben einen Tag nach dem Beginn des Lockdowns das Kulinariat im Münchner Westend eröffnet.

CAFE

Naum Bowls & Design

Gerade in der Maxvorstadt, wo viele Studenten und Touristen unterwegs sind, werden gerne Bowls gegessen. Seit Ende Oktober bietet das Bistro Naum eine spezielle Variante: Die Thaibowl.