Oldtimertreffen auf der Theresienwiese

Veranstaltungstipp

Das Oldtimertreffen auf der Theresienwiese findet tradtionell am ersten Sonntag während des Münchner Frühlingsfests statt.
Oldtimertreffen Theresienwiese
Ein Chevrolet Impala beim Oldtimertreffen Theresienwiese | Foto: Monika Schreiner

Das erste Wochenende auf dem Frühlingsfest in München hat es jedes Mal in sich. Am Samstag findet jedes Jahr der große Flohmarkt auf der Theresienwiese statt. Bereits Tage zuvor werden die besten Plätze markiert und dann rund um die Uhr bewacht. Wer schon einmal die Menschenmassen gesehen hat, die zu diesem Flohmarkt kommen, weiß auch warum ein gut gelegener Stand auf diesem Markt so begehrt ist.

Oldtimertreffen Theresienwiese 2019 Bearbeitet
Oldtimertreffen Theresienwiese 2019 | Foto: ISARBLOG

Weniger bekannt als der Flohmarkt, aber nicht minder interessant für uns ist das jährliche Oldtimertreffen am Sonntag danach. Wir lieben Oldtimer und Youngtimer und schauen uns immer gerne die liebvoll restaurierten Fahrzeugen an. Vom Goggomobil bis zum Caddilac ist die ganze Vielfalt an Fahrzeugmodellen der letzten Jahrzehnte vertreten und wecken Erinnerungen an alte Zeiten. Mit dabei sind auch immer viele alte Motorräder und Motorroller.

Veranstaltet wird das traditionsreiche Treffen vom ACM ( Automobil Club München ). Bereits ab 9 Uhr trudeln die ersten Oldtimer ( Baujahr 1989 und und älter) auf der Theresienwiese ein und werden von Schaulustigen begrüßt. Um 11 Uhr findet dann der große Korso mit allen Fahrzeugen statt.

15. ACM Oldtimer-Treffen auf der Theresienwiese “Unter der Bavaria”


Sonntag 28.04.2019, ab 10 Uhr
Theresienwiese

Impressionen vom Oldtimertreffen 2019

Weitere Events in München:

Förderpreise der Landeshauptstadt München 2020

Alle zwei Jahre werden von der Landeshauptstadt München die Förderpreise für Bildende Kunst, Architektur, Design, Fotografie und Schmuck verliehen. Die Werke der nominierten Künstler, Architekten und Designer werden vom vom 6. März bis 17. Mai in der Lothringer13_Halle ausgestellt.