#outdoor 18. Juni 2018 //

Sommer im Nußbaumpark

Nussbaumpark München - ISARBLOG

Musik trifft Food im Nussbaumpark | Foto: Monika Schreiner

Nußbaumpark ist das neue Projekt von Zehra Spindler und ihrer Urban League. Nachdem sie 2016 den Strand am Vater Rhein Brunnen für ein Jahr übernommen und für Abwechlsung in Aussehen und Programm gesorgt hat, tauscht sie nun Strand gegen Park und belebt den bisher stiefmütterlich behandelten Park bei den Nußbaumkliniken. Kein einfaches Unterfangen, denn die Nachbarn wollen und brauchen ihre Ruhe, um gesund zu werden. Aber den Park verwahrlosen lassen und Zwielichtigen Gestalten zu überlassen, ist langfristig keine Lösung. Dafür ist er zu schön. Deshalb der Aufruf „Make Nußbaumpark gschmeidig again!“. Er soll Mut machen, sich scheinbar verlorenen Stadtraum wieder zu eigen zu machen.

Ich selbst muss gestehen, daß ich vor dem Projekt so gut wie noch nie dort. Als ich die Liegestühle erblickt habe, fand ich es gleich sehr schön, dort zwischen alten Bäumen zu sitzen, zu reden und etwas zu trinken. Viel mehr soll es auch nicht sein. Ein entspanntes Miteinander, aufgelockert durch einige Angebote wie Yoga, Urban Gardening für die Anwohner. Besonders toll finde ich das Strickcafe, das hier auch stattfindet. Das genaue Programm, das für den Nussbaumparkt geplant ist, findet Ihr unter nussbaumpark.de. Es wird ständig ergänzt und aktualisiert.

Nussbaumpark München - ISARBLOG

Craftbeer gibts hier | Foto: Monika Schreiner

Ihr habt Hunger? Kein Problem. Neben Wraps soll es auch Pommes und Würstel geben. Das Essen kommt von Viva Clara, einem sozialen Catering Anbieter. Auf allzu Hippes soll bewußt verzichtet werden. Bei den Getränken setzen die Macher auf Craftbeer. Mit dabei Giesinger Bräu, aber zusätzlich soll jede Woche ( von Donnerstag bis Samstag ) eine andere Craft-Brauerei gefeatured werden.

Der Nußbaumpark mit St. Matthäus | Foto: Monika Schreiner

Dazu gibt es kostenloses Wlan – das von Freifunk in Kooperation mit der benachbarten St. Matthäus-Kirche zur Verfügung gestellt wird. Ursprünglich war es angedacht, Musik vom Livestream des Online Radio 80000 über Kopfhörer zu hören. Doch jetzt kommt leise Musik aus den Lautsprechern. Das man sich in unmittelbarer Nähe eines Hauptverkehrsknotenpunkts der Münchner Innenstadt befindet merkt man kaum.

Nussbaumpark München - ISARBLOG

Hochbeete der Anwohner | Foto: Monika Schreiner

Unterstützt von Greencity wurden inzwischen auch einige Hochbeete errichtet. Vor allem die Anwohner sollen die Chance auf einen eingenen kleinen Minigarten bekommen, den sie über dem Sommer pflegen können.

Wenn das Projekt gut angenommen wird, sind die Chancen auf ein zweites oder drittes Jahr gut.

Nußbaumpark

Nussbaumpark am Sendlinger Tor – hinter der St. Matthäus Kirche
Vom 11. Juni 2018 bis 10. September 2018
täglich ab 12 bis 22 Uhr

Ähnliche Artikel: