Auf den Spuren von König Ludwig I.

König Ludwig I. war ein großer Liebhaber der ägyptischen Kunst kaufte bereits vor 200 Jahren die ersten Objekte, die heute noch im Ägyptischen Museum bewundert werden können. Aus diesem Anlaß findet am Sonntag 23.10.2016 das Ludwigfestival statt, an dem sich auch die anderen Museen und Institutionen im Kunstareal beteiligen.
Tweetwalk Ludwigfestival | Foto: Monika Schreiner
Tweetwalk #Ludwigfestival | Foto: Monika Schreiner

Mittlerweile sind wir alte Hasen, was die Teilnahme an Tweetwalks betrifft. Gestern war es wieder soweit: Das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst hatte eingeladen und wir versammelten uns um 11 Uhr am Königsplatz. Anlaß war das Ludwigfestival zu Ehren von König Ludwig I., das am heutigen Sonntag im Kunstareal rund um die Pinakotheken stattfindet. Vor genau 200 Jahren erwarb der kunstverliebte König die ersten ägyptischen Objekte für Bayern und legte damit auch den Grundstein für die Sammlung, die heute im Ägyptischen Museum in München bewundert werden kann.

Unser Tweetwalk führte uns vom Königsplatz, dem ersten großen Projekt von Ludwig dem I., bis zum zu seinem Grabmal in der St. Bonifaz Kirche. Die Tweets aller Teilnehmer sind bei Twitter unter dem Hashtag #ludwigfestival zu finden: https://twitter.com/hashtag/ludwigfestival

Auch bei Instagram gibt es sehr schöne Bilder von unserem gemeinsamen Spaziergang: https://www.instagram.com/explore/tags/ludwigfestival/

Tweetwalk #ludwigfestival im Museumsquartier am 22.10.2016

Tweetwalk #Ludwigfestival | Foto: Monika Schreiner
Propyläen am Königsplatz | Foto: Monika Schreiner

Tweetwalk #Ludwigfestival | Foto: Monika Schreiner
Markus Wagner vom MPZ führte uns gleichermaßen unterhaltsam und informativ durch das Leben von Ludwig I. | Foto: Monika Schreiner

Tweetwalk #Ludwigfestival | Foto: Monika Schreiner
Das Grabmal von Ludwig I. in der Kirche St. Bonifaz | Foto: Monika Schreiner

Eine schöne Zusammenfassung des Tweetwalks gibt es auch bei der Organsatorin Roxane Bicker vom Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst: https://arbabat.wordpress.com/2016/10/23/werke-ausgezeichneter-schoenheit-will-ich-erwerben-das-ludwigfestival-im-kunstareal/

Impressionen aus dem Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst

Das könnte Dir auch gefallen:

Radlnacht 2012 | Foto: radlhauptstadt, Simone Naumann

Mit dem Radl rund um die Altstadt und noch weiter

Bei der Radlnacht sind zentrale Straßen in München gesperrt, damit Radfahrer autofrei die Altstadt umrunden können. Start ist um 20:30 Uhr am Odeonsplatz. Ziel der Kampagne ist es, den Fahrradverkehr in Stadt fördern und noch mehr ins Bewusstsein ihrer Bürger zu rücken.

Auszeit im Andaz Spa

Das Andaz Day Spa bietet nicht nur Hotelgästen, sondern auch Münchnern eine perfekte Auszeit. Neben der Benutzung von Schwimmbad, Saunen und Fitnessraum, können auch Wellnessbehandlungen gebucht werden.

Ois Giesing 2019 Ois Giesing

Ois Giasing!
7. September 2019

Auch dieses Jahr findet wieder das beliebte Festival Ois Giasing! im gleichnamigen Stadtteil statt. Trotz des Erfolgs der letzten beiden Jahre stand die dritte Ausgabe auf der Kippe.