#food 8. Dezember 2018 //

Kleine feine Weihnachtsmärkte in München

Lucky Who Weihnachtsmarkt in der Brienner Straße | Foto: Monika Schreiner

Definitiv ein grosser Trend dieses Jahr: kleine, gemütliche Weihnachtsmärkte. Denn um sich mit Freunden auf einen Glühwein zu treffen, reichen oft ein paar Buden und ein stimmungsvolles Ambiente. Wo Ihr die Weihnachtsmärkte findet, was sie bieten und welcher zu Euch paßt, erfahrt in unserem kleinen Überblick.

Die Sternenflotte alias die Alte Utting in Sendling | Foto: Monika Schreiner

Sternenflotte auf der Alten Utting in Sendling

Die Alte Utting möchte man meinen ist eine typische Sommerlocation. Schließlich verfügt der ausrangierte Ausflugsdampfer über ein Sonnendeck. Aber das Schiff und seine Crew kann auch anders. Unter dem Namen Sternenflotte nimmt die Utting Kurs auf Weihnachten. Kleine Stände mit Essen, heißen Getränken, kleinen Buden mit Handwerkskunst sowie einer Jurte, in der Ihr Euch ein Hennatattoo machen lassen könnt, ist definitiv einiges geboten. Im Maschinenraum finden private Feiern statt, während im Garten kleinere Bands und Liedermacher auftreten. Lichterketten und Lampions lassen es echt stimmungsvoll werden. Geöffnet ist immer von nachmittags bis Mitternacht.

28.11.18-06.01.2019 I Täglicher Weihnachtshafen über Sendling, Eintritt frei


Rotebeete Naanbrot im Lucky Who Nachtkindlmarkt | Foto: Monika Schreiner

Christkindl Dach im Dachgarten in der Innenstadt

Es war die Eröffnung des Jahres. Mit dem Dachgarten hat im Sommer die neue Off-Location im Zentrum der Stadt auf einem Parkdeck aufgemacht. Daß der Dachgarten aber nicht nur Sommer, sondern auch Winter kann, stellt er seit Anfang Dezember unter Beweis. Unter der Woche hat er ab 17 Uhr  geöffnet, am Wochenende schon etwas früher. Damit es richtig winterlich wird, wurde eine Eisstockbahn aufgebaut, bei der zwei Gruppen zu je acht Personen gegeneinander spielen können. Zusätzlich wurde ein Teil des Aufbaus überdacht, so dass Ihr Euch dort auch bei kälteren Temperaturen aufhalten könnt. Selbstverständlich gibt es auch was warmes zu Essen und Glühwein.

Christkindl Dach | 01.12.-23.12.2018 | Täglich ab 17 Uhr Alpina-Parkhaus Nahe Stachus


Bei der Gans am Wasser ist es auch weihnachtlich | Foto: Monika Schreiner

Winterzauber Gans am Wasser im Westpark

Auch wenn man bei der Gans am Wasser eher an ruhige Stunden in der Sonne am See denkt, so ist auch vor Weihnachten dort einiges geboten. Es finden eine Reihe von Konzerten statt und immer am Wochenende der Winterzauber Weihnachtsmarkt. Hierzu wurde ein zusätzliches Zelt aufgebaut. Immer am Wochenende könnt Ihr Euch im Freien an Feuerschalen von außen und mit Glühwein von innen wärmen. Zudem gibt es Handwerkskunst von kleinen Betrieben und Künstlern (wie Daniel Stacherdinger) aus dem Viertel. Los geht es ab Nachmittag und endet um 21 Uhr.

Winterzauber Gans am Wasser | 30.11.-23.12.2018 | Immer Freitag bis Sonntag im Westpark


Stimmungsvoller Innenhof beim Nachtkindlmarkt | Foto: Monika Schreiner

Münchner Nachtkindlmarkt – Brienner Strasse Lucky Who in der Innenstadt

Das Lucky Who in der Brienner ist eigentlich bekannt als Restaurant und Club. Seit diesem Winter auch für seinen Weihnachtsmarkt. Was ihn so besonders macht? Das ist die Tatsache, dass er inmitten eines Bürohauses liegt. Er beginnt erst an 17 Uhr, und wer dort arbeitet, kann noch einen Glühwein trinken und den Feierabend einläuten. Dazu Sound der Resident DJs aus dem Club und einige feine Essens- und Getränkestände. Besonders lecker fanden wir die mit rote Beete belegten Naanbrote vom Namaste Restaurant. Das Cafe Fräulein ist mit leckern Zimtschnecken auch mit dabei, genauso wie die Cooking Mamas mit brasilianischen Hotdogs. Auch den Glühwein von Hyggelig solltet Ihr unbedingt probieren.

Münchner Nachtkindlmarkt | 23.11.-23.12.2018 | Dienstag bis Samstag ab 17:00 Uhr bis Open End

 

Eine schöne Vorweihnachtszeit und viel Spaß beim Glühweintrinken wünschen Euch Monika und Gerhard!

Ähnliche Artikel: