Artikel mit Kategorie: MONACO, Baby!

Melon Community vegan
MONACO, Baby!

Vegan essen mit der Melon Community

Bei der Melon Community dreht sich alles um veganes Essen. Das Prinzip ist einfach. Einige der Mitglieder kochen und teilen das Essen gegen eine Aufwandsentschädigung mit anderen Mitgliedern der Gemeinschaft.

MONACO, Baby!

Irina Sterna Sound Bath

Musik in Kombination mit Yoga ist etwas sehr Schönes, wenn dazu noch ein heilender Effekt dazu kommt umso besser. Irina Sterna hat den positiven Effekt der Klangschalen für sich entdeckt und bietet Klangreisen für Interessierte an.

MONACO, Baby!

Das Bellevue Couture Upcycling Label

Schöne Aussichten für München! Um geflüchteten Menschen einen Einstieg in den Arbeitsmarkt zu geben, hat das Bellevue di Monaco ein Modelabel gegründet: das Bellevue Couture.

MONACO, Baby!

Katharina Konte – Window Artist und Illustratorin

Die Werke von Katharina Konte habt ihr bestimmt schon einmal irgendwo gesehen. Denn sie gehört zu den bekanntesten Münchner Illustratorinnen. Vor allem aber erweckt sie viele Münchner Schaufenster zu Leben.

MONACO, Baby!

Menuboxen von Münchner Restaurants

Wir vermissen das Essengehen in einem Restaurant mittlerweile schon sehr. Deshalb holen wir uns Abwechslung in die Küche, indem wir ab und zu eine Menubox bestellen. Die Gerichte sind vorbereitet und können ganz einfach zuhause fertig gestellt werden. Drei dieser Menuboxen möchten wir euch hier vorstellen.

MONACO, Baby!

Vielseitige Keramik von Annika Schüler

Annika Schüler gehört zu den kreativsten Keramikerinnen in München. Aus Porzellan fertigt sie nicht nur Teller, Vasen, Bierkrüge, sondern auch Schmuck und beteiligt sich darüberhinaus an diversen Kunstprojekten. Durch ihre Offenheit entstehen immer wieder aufs Neue die spannendsten Projekte.

monaco ramen
MONACO, Baby!

Monaco Ramen Popup im sehrwohl

Monaco Ramen ist die Geschichte von einem, der auszog, seine Liebe zu Karate in Japan wiederzufinden und der mit der Leidenschaft zu Ramen Nudeln zurückkam.

MONACO, Baby!

Nata Y Limón verbinden Handwerk mit Social Business

Die Geschichte von Anne und Marlene ist die einer Reise, der Suche nach einem Sinn im Leben und dem Finden einer neuen Aufgabe, die schöner nicht sein kann. Mit Nata y Limón machen sich die Beiden stark für Frauen in Guatelmala und deren Handwerkskunst.

servus habibi
MONACO, Baby!

Little Servus Habibi

Eat more Hummus, so der Slogan des Imbiss Little Servus Habibi in der Fraunhoferstrasse. Wie schon der Name sagt, gibt es dort Hummus in allerlei Ausführungen.

MONACO, Baby!

Dinner um Acht mit Claudia Zaltenbach

Caudia Zaltenbach ist Münchens bekannteste und erfolgreichste Foodbloogerin. Dabei stammt sie ursprünglich gar nicht aus Bayern, sondern aus Baden, das aber nicht weniger genussfreudig ist. Und weil sie immer für 20 Uhr einen Tisch bestellt, hat sie ihr Foodbloog Dinner um 8 getauft.

Keine Tipps für München mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen Newsletter an: