Diese Schuhe machen Jute Laune

Jute Laune Schuhe bringen Mittelmeer Feeling nach München. Hinter dem Label steckt Julia Hernández. Sie ist in München geboren, ist aber auf Menorca aufgewachsen. Nun ist sie zurück in der bayerischen Hauptstadt und hat Avarcas mitgebracht.
Jute Laune Schuhe München Schwabing
Julia Hernández – die Gründerin von Jute Laune| Foto: Monika Schreiner

Avarcas sind typisch spanische Schuhe, die auf der Insel Menorca noch in Handarbeit gefertigt werden. Deshalb heißen sie auch „Menorquinas”. Das Obermaterial ist aus Leder, die Sohlen wurden früher aus Reifengummi hergestellt. Aufgrund ihrer Robustheit wurden sie von den Bauern bei der Landarbeit getragen. An einem Paar Schuhe arbeiten zehn verschiedene Leute, alles ist Handarbeit.

Mit Avarcas fing 2015 alles an | Foto: Jute Laune

Gegründet hat Julia aus Überzeugung. Nachdem sie in Barcelona Jura studiert hat und einige Zeit in ihrem Beruf gearbeitet hat, hat sie gemerkt, dass sie eigentlich ganz was anderes wollte: nämlich das Handwerk in ihrer Heimat Menorca unterstützen.

Deshalb gründete sie im Dezember 2015 ihr eigenes Label. Zunächst hat sie nur Avarcas für Kinder angeboten. Doch mittlerweile gibt es neben Avarcas für Frauen auch Espadrilles und Schuhe für Männer.

Jute Laune Schuhe München Schwabing
Mules in Indigo aus der Kollektion 2020| Foto: Monika Schreiner

In der letzten Zeit hat sie ihr Sortiment um Sneakers, Midi-Ballerinas und Loafers erweitert. Alles Modelle mit einem zeitlosem Design, manche aus veganen Leder. Auch die Espandrillen gibt es verschiedene Ausführungen: Wedges, Flats, Sneakers. Die Vielfalt ist erstaunlich.

Jute Laune Schuhe München Schwabing
Jute Laune Sneaker | Foto: Monika Schreiner

Der Name “Jute Laune” ist ein Wortspiel. Jute wird traditonell für die Schuhe verwendet und die Schuhe machen gute Laune, weil sie besonders nachhaltig sind. Nachhaltigkeit ist für Julia sowieso ein großes Thema. Für die Schnüre der Esprandrillen werden recycelte Bänder verwendet. Als Verpackung dienen Schachteln aus recyltem Papier. Die für die Sohlen verwendeten Jutefasern sind 100% biologisch abbaubar, da sie komplett aus Naturfasern hergestellt werden. Für jedes verkaufte Paar Schuhe pflanzt JuteLaue einen Baum zusammen mit Tree Nation.

Jute Laune Schuhe München Schwabing
Der Jute Laune Shop in Schwabing | Foto: Monika Schreiner

Inzwischen findet man Jute Laune bei Händlern auf der ganzen Welt, aber Julia Hernández besitzt auch in einen eigenen Shop in München. Er befindet sich in der Herzogstrasse in Schwabing. Dort bekommt ihr neben den Schuhen auch ausgewählte Fashionbrands wie Buganvilla und pompom.

Jute Laune Schuhe München Schwabing
Jute Laune Schuhe München Schwabing | Foto: Monika Schreiner

Ausserdem findet Ihr die Schuhe von Jute Laune auch in einigen Münchner Boutiquen wie zum Beispiel bei Me&May in der Maxvorstadt.

Jute Laune

siehe Webseite
Herzogstr. 79, 80796 München

Weitersagen und teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Weitere Shops in München:

Allerhand München

Allerhand Conceptstore

Tausche Schmuckgeschäft gegen Conceptstore. Mit Allerhand hat Claudia Ludwig einen Laden auf Zeit, in dem sie feines Kunsthandwerk anbietet.

225 Liter für Haidhausen

Seit 10 Jahren wohnen wir nun im Franzosenviertel und wir lieben unser Haidhausen wie am ersten Tag. Besonders schätzen wir die netten kleinen Läden in unserem Viertel. Einer davon ist die Weinhandlung 225 Liter. Dort gibt es ein spannendes Sortiment, das von den Betreibern mit viel Leidenschaft und Sachverstand zusammengestellt wird.

Keine Tipps für München mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen Newsletter an: