#food 22. August 2018 //

Frühstück mit Jamie Oliver

Jamie Oliver in der Kochgarage München - ISARBLOG

Buchvorstellung mit Jamie Oliver in München | Foto: Monika Schreiner

Einige von Euch werden es bei Instagram mitbekommen haben, daß ich vor ein paar Wochen Jamie Oliver in der Kochgarage getroffen habe. Es war ein besonderer Termin, denn es war nur ein kleiner Kreis an Bloggern eingeladen und wir waren wirklich hautnah dran. Gerhard und ich sind große Fans und haben viele seiner Bücher zu Hause. Jamie Oliver ist nicht nur ein fantastischer Koch, sondern auch ein wahrer Kämpfer für gute Ernährung. Dies zeigt sich nicht nur bei seinen verschiedenen Projekten wie in Australien bei den Aborigines oder in Englands Grundschulen, sondern auch in seinen Büchern.

Jamie Oliver in der Kochgarage München - ISARBLOG

Jamie Oliver in München | Foto: Monika Schreiner

Mit einfachen Zutaten in kurzer Zeit was Gutes kochen

Jamie Oliver möchte die Menschen dazu bringen, selber mehr zu kochen oder einfach damit zu beginnen. Gerade mit einem seiner letzten Bücher Jamies 5-Zutaten-Küche: Quick & Easy beweist er, dass man mit nur fünf Zutaten eine leckere Mahlzeit zubereiten kann. Das nimmt vielen Kochanfängern die Hemmungen, denn „wenn die Zutaten überschaubar sind, dann kann das Rezept nicht zu schwer umzusetzen sein.“ Aber auch für Gerhard und mich, die regelmäßig kochen, war das Buch vom ersten Augenblick an attraktiv. Denn nicht jeden Tag möchte man aufwendige Gerichte zubereiten, sondern gerade im Alltag geht es darum, einfach mal schnell was Frisches auf dem Teller zu haben. Deshalb haben wir das Buch, als wir es im Buchladen entdeckt haben auch gleich mitgenommen und auch ein paar der Rezepte ausprobiert.

Jamie Oliver in der Kochgarage München - ISARBLOG

Fladenbrot mit Eiern aus Jamie5 | Foto: Monika Schreiner

Die begrenzte Anzahl an Zutaten macht es häufig nicht notwendig, groß einkaufen zu gehen. Denn einige davon hat man meistens bereits zu Hause im Schrank. Für unser Frühstück mit Jamie hat Graciella von der Kochgarage ,,Ananas-Carpaccio”, „Fladenbrot mit Eiern und Mangochutney” sowie,,Frittata mit Pilzen und Räucherspeck“ aus dem Buch zubereitet. Dazu gab es Obst, frisches Brot sowie Tee, Kaffee und mit Früchten aromatisiertes Wasser.

Alles hat sehr gut geschmeckt und das Treffen ein großes Vergnügen. Wir haben alle an einem großen Tisch Platz genommen und haben viel über Ernährung gesprochen, aber auch über Lebensmittel. Im Vorfeld wurden wir nämlich gebeten, jeweils eine Kochzutat mitzubringen. Von Zitronen über Kräuter und Marmelade hin zum Senf war alles mit dabei.

Jamie Oliver in der Kochgarage München - ISARBLOG

Unsere Mitbringsel für Jamie | Foto: Monika Schreiner

Jede einzelne Zutat wurde von Jamie genau unter die Lupe genommen und ich bin mir sicher, dass daraus bei ihm viele neue Inspirationen für 5 Zutaten Gerichte entstanden sind. Besonders angetan haben es ihn die Flachswickel, eine schwäbische Spezialität aus Hefeteig. Ich hoffe ja nach wie vor auf ein vegetarisches Buch von ihm. Aber gerade eben ist sein neuestes Buch erschienen: Jamie kocht Italien: Aus dem Herzen der italienischen Küche.

Im Anschluss an unser Frühstück hat Jamie noch Bücher signiert und es wurden Fotos gemacht. Nicht nur Portraits, sondern auch eine Gruppenaufnahme zu seiner aktuellen Kampagne. Mit dieser möchte er ein Werbeverbot für Junkfood für Schulkinder zu erwirken. Aufgrund der ständigen Präsenz im Fernsehen und auf Plakaten der darüberhinaus noch extrem günstigen Lebensmittel verschließt Jamie Oliver seine Augen und wir ebenfalls. Ihr könnt ebenfalls mitmachen und auf Instagram ein Portrait von Euch mit derselben Pose und dem Hashtag #AdEnough posten.

Die Kampagne #adenough von Jamie Oliver | Foto: Jamie Oliver

Gerade für uns “Foodies” ist es selbstverständlich, daß man auf Fertiggerichte zugunsten von selbstgemachtem Essen weitgehend verzichtet. Aber die Realität in Deutschland sieht anders aus. Es gibt viele Leute, die nicht oder nur wenig kochen können. Deshalb freut es mich auch, dass das Buch „Jamie 5“  ein großer Erfolg ist zu seinen sich am schnellsten verkaufenden Büchern zählt. Und es ist wirklich faszinierend, was man für wunderbare Gerichte aus fünf Zutaten zaubern kann.

P.S. Kleiner Nachtrag für alle, die mich gefragt haben, wie denn Jamie so ist. Genauso wie im Fernsehen :)

Ähnliche Artikel: