Isarsprudel 2013

An mehreren Orten zwischen Corneliusbrücke und Wittelsbacherbrücke findet zum zweiten Mal das Tanz- und Performancefestival Isarsprudel statt.

Die Isar. Auf Münchens neuer Freizeitmeile ist gerade ein wenig Ruhe eingekehrt. Der Herbst kündigt sich an. Dafür haben nun die Ideen mehr Platz zum Sprudeln. Denn es gibt an diesem Wochenende wieder Besonderes zu entdecken.

Carola Zechner - Achternbusch | Foto: Monika Schreiner ISARBLOG
Carola Zechner – Achternbusch | Foto: Monika Schreiner ISARBLOG

An mehreren Orten zwischen Corneliusbrücke und Wittelsbacherbrücke findet zum zweiten Mal das Tanz- und Performancefestival Isarsprudel statt.

Isarsprudel_2013_028
Isarsprudel 2013 | Foto: Monika Schreiner ISARBLOG

Thema dieses Jahr: Überschwemmung. Aber man muss schon genau hinsehen, denn so manches hebt sich vom übrigen Treiben an der Isar kaum ab. Es wird Tango auf einem Basketballfeld getanzt, aus Treibgut temporäre Behausungen gebaut und mit dem iPod orakelt.

Isarsprudel_2013_029
EnGawa – The three apes – see no evil, hear no evil, speak no evil | Foto: Monika Schreiner ISARBLOG

Ein Highlight von Isarsprudel 2013 ist sicherlich die Tanzperformance von Waltraud Brauner. Sie übersetzt einen Text von Heiner Müller nicht nur in Bewegung, sondern macht daraus Poesie.

Isarsprudel_2013_027
Tanzperformance von Waltraud Brauner | Foto: Monika Schreiner ISARBLOG

ISARSPRUDEL 2013

#wann 23.- 24. August 2013, 16 – 22 Uhr, 25. August Abschlussveranstaltung i-camp
#wo zwischen der Corneliusbrücke und der Wittelsbacherbrücke werden an unterschiedlichen Orten, Infopunkt an der Corneliusbücke bei der Büste von König Ludwig dem II.
#web http://isarsprudel.wordpress.com/
#facebook https://www.facebook.com/pages/Isarsprudel

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte Dir auch gefallen:

Weihnachtsmärkte in München 2019

Ende November beginnt die Adventszeit und damit auch die Saison der Weihnachts- und Christkindlmärkte. Wir haben für euch zehn Weihnachtsmärkte in München zusammengestellt, die wir besonders schön finden.

Marys Coffee Place Maxvorstadt München Munich / ISARBLOG

Mary’s Coffee Club

Das Mary Coffee Club ist wohl seit seiner Eröffnung im Jahre 2018, zum meistfotografierten Cafe in München avanciert. Das liegt daran, dass nicht nur das rosa Innere besonders hübsch ist, sondern die Speisen besonders hip. Der Avocado Smash ist der Renner.

Keine Tipps für München mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen Newsletter an: