Veranstaltungen

Hidalgo Festival
14. – 19. September 2019


Das Team vom Hidalgo Festival hat sich auf die Fahnen geschrieben klassische Musik jungen Leuten näher zu bringen. Deshalb lassen sich die Organisatoren für ihre Aufführungen regelmäßig Ungewöhnliches einfallen. Die Konzerte finden an Off-Locations wie dem Lovelace oder im Bahnwärter Thiel statt und werden zum Beispiel von Visuals begleitet.

Hidalgo Konzert im Lovelace Hotel | Foto: Hidalgo

Beim Hidalgo Festival in diesen Herbst hat das Hidalgo Team gleich vier Projekte realisiert. Zu ihnen gehören OMG Schubert, Les Illuminations, Scrollen in der Tiefsee und Streetart Song.

Mit OMG Schubert erfinden Justus Wilcken und Konstantin Dupelius Schubert-Lieder radikal neu. Innerhalb einer Stunde erlebt der Besucher im Jagd- und Fischereimuseum die Musik mit Synthesizer, E-Gitarre und Video komplett neu.


Bei OMG Schubert mit dabei Konstantin-Dupelius | Foto: Rebecca ter Braak

Bei Les Illuminations tritt das neu gegründete HIDALGO-Festivalorchester im Bahnwärter Thiel (beim alten Schlachthof) auf. Aufgeführt werden Werke von europäischen Großmeistern des 19. und 20. Jahrhunderts: Tschaikowsky, Schostakowitsch und Britten.

Beim Hidalgo Festival übernimmt Johanna Malangré die Orchesterleitung | Foto: Zuzanna Specjal

Für Scrollen in der Tiefsee hat das Hidalgo Team ein Gedicht vertonen lassen. In der Black Box im Gasteig wird es mit einer riesigen Kuppel, einem extra dafür gedrehten Film und einem Sänger im Jumpsuit umgesetzt. Dabei verwischen die Grenzen zwischen der digitalen und realen Welt.

Streetart Song ist eine Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater München. Zur Festivaleröffnung am 14. September schwärmen die jungen SängerInnen und PianistInnen mittags aus, um klassisches Liedgut, aber auch Neues in die Stadt hinaus zu tragen. Schirmherr des Festivals ist übrigens der Bariton Christian Gerhaher.

Hidalgo Festival

#wann 14. – 19. September 2019
#wo verschiedene Orte in München
#web https://hidalgofestival.de/

Seit vielen Jahren bin ich begeisterte Bloggerin. Im ISARBLOG stelle ich Euch zusammen mit Gerhard das München vor, das wir lieben und wir erzählen Euch von Menschen und Orten, die uns begeistert haben.