Kontraste im Farbenladen

Noch bis zum 30.03.2014 ist im Farbenladen die Fotoausstellung Clouds - Surfaces von Jana Erb und Florian Wärthl zu sehen

Noch bis zum 30.03.2014 ist im Farbenladen die Fotoausstellung “Clouds – Surfaces” von Jana Erb und Florian Wärthl zu sehen

Ausstellung Clouds - Surfaces im Farbenladen | Foto: Jana Erb KONTRAPIXEL
Ausstellung Clouds – Surfaces im Farbenladen | Foto: Jana Erb KONTRAPIXEL

Gemeinschaftsaustellungen leben von den Kontrasten der gezeigten Werke. Selten sind die Kontraste so hart wie bei “Clouds Surfaces”, die noch am heute und nächstes Wochenende im Farbenladen besichtigt werden kann. Jana Erb und und Florian Wärthl von Kontrapixel haben 2013 ihr Fotografie Studium an der FH München abgeschlossen und zeigen dort ihre Bachelor-Arbeiten. Florian Wärthl hat sich dafür in die Einsamkeit “Jenseits der Wolken” begeben und zeigt Bilder aus hochalpinen Regionen. Die Landschaften auf seinen Bildern beeindrucken durch Schönheit und wirken zugleich menschenabweisend zugleich. Jana Erb dagegen ist mit ihrer dort hingegangen, wo es von Menschen nur so wimmelt. In der Millionenmetropole Istanbul hat sie sich auf die Suche nach dem Individuum Mensch in der scheinbar unübersichtlichen Masse gemacht. Auf den Bildern sieht man vom Leben gezeichneten Menschen, die sich von der Hektik nicht anstecken lassen und in Seelenruhe ihren Tätigkeiten nachgehen. Somit findet man das Thema Kontrast auch in diesen Fotografien wieder.

Clouds – Surfaces

07.03. – 30.03.2014

Öffnungszeiten:
Mittwochs 16:00 – 22:00 Uhr
Sonntags 14:00 – 22:00 Uhr

#wo Farbenladen ( Feierwerk ), Hansastraße 31, 81373 München
#wieviel Eintritt frei

Weitersagen und teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Ähnliche Beiträge:

Unser Glühwein Rezept für zuhause

In diesem Jahr fällt der Besuch auf Münchner Christkindlmarkt leider aus. Deshalb verraten wir euch unser bestes Glühwein Rezept für Zuhause. Denn wenn es draussen richtig kalt ist, machen wir es uns gerne am Wochenende mit einer Tasse Glühwein und Plätzchen gemütlich.

Wie riecht München? Die Stadtteilkerzen von Parker Rogue

Die Herausforderungen des Coronajahres haben die beiden besten Freunde Karo und Thomas mit der Gründung eines Kerzenlabels beantwortet. Mit Parker Rogue wollen die beiden mit ihren Stadtteilkerzen ein wenig Licht und Freude in die Münchner Wohnungen bringen.

C!RCLY – aus Food mach Beauty

C!RCLY ist eine neue Beautymarke aus München. Die beiden Gründer Olli und Max haben Nachhaltigkeit und Hautpflege neu gedacht. Die Produkte von C!RCLY bestehen aus upgecycelten Inhaltsstoffen.

Keine Tipps für München mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen Newsletter an: