Cafes

Cafe Solo

Update April 2017: Das Cafe Solo gibts leider nicht mehr :(

Cafés gibt es viele in Haidhausen, aber wirklich gut in meinen Augen sind nur wenige. Eines meiner Lieblingscafes ist das Cafe Solo. Zum einem mag ich die Lage am Ende der Wörthstrasse wo man das muntere Treiben in Haidhausen beobachten kann. Dort rumpeln drei Strassenbahnlinien vorbei und gerade an Werktagen offenbart sich hier der besondere Charme des Viertels. Wenn ich von der Arbeit nach Hause komme, steige ich manchmal nicht am Ostbahnhof sondern schon am Max-Weber-Platz aus und laufe noch ein wenig zu Fuss über den Johannisplatz und die Preysingstrasse nach Hause. Im Gasthaus zum Kloster oder eben im Cafe Solo bietet sich dann für mich die perfekte Gelegenheit noch auf einen Cappucchino oder ein Radler einzukehren.

Das Cafe Solo ist eine Art Tagescafe mit mittlerweile deutlich verlängerten Öffnungszeiten, das sich angenehm an das Prinzip der italienischen Cafebars anlehnt: Man bestellt am Tresen ein Getränk und entscheidet dazu noch für ein Sandwich oder was Süsses aus der Vitrine. Mittags gibt es täglich wechselnde Gerichte, die Wochenkarte findet man auf der Webseite. Der Käsekuchen ist wirklich wunderbar und man sollte ihn auf jeden Fall einmal probiert haben. Wer ihn nachbacken will, schaut einfach in das Kochbuch des ebenfalls hier in der Ecke beheimateten Foodblogs Delicious Days. Auch der Cappucchino ist ganz hervorragend und steht ziemlich weit oben in meinem Haidhausener Cappuccino Ranking. Zeitungen und Zeitschriften gibt’s auch genug und somit steht einer entspannten Cafepause zwischendurch oder nach Feierabend nichts entgegen.

Seit vielen Jahren bin ich begeisterter Blogger. Im ISARBLOG stelle ich euch zusammen mit Monika das München vor, das wir lieben und wir erzählen euch von Menschen und Orten, die uns begeistert haben.

2 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Stadtneurotiker sagt:

    Ich bin schon so oft daran vorbeigerannt, habe aber noch die Muße gefunden, dort Platz zu nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.