Balsamico Kartoffeln

Meine Version der Balsamico Kartoffeln basieren auf einem Rezept vom Jamie Oliver. Es eignet sich hervorragend als Beilage, aber wir essen es meistens als Hauptgericht in Kombination mit Frischkäse oder Feta.

Balsamico Kartoffeln

Meine Version der Balsamico Kartoffeln basieren auf einem Rezept vom Jamie Oliver. Es eignet sich hervorragend als Beilage, aber wir essen es meistens als Hauptgericht in Kombination mit Frischkäse oder Feta.

Das Gericht ist sehr einfach und man kann es sehr gut vorbereiten. Es klingt verrückt soviel Essig zu verwenden, aber durch die Hitze karamelisiert der Essig zusammen mit den Zwiebeln zu einem unvergleichlichem Aroma.

Zuerst schäle ich die Kartoffeln, schneide sie in Spalten und koche diese ca. 15 Minuten in Salzwasser vor. Den Backofen auf 200 Grad Heissluft vorheizen. In der Zwischenzeit Zwiebeln und Fenchel in grobe Stücke schneiden und Knoblauchzehen fein schneiden. Die vorgekochten Kartoffeln abgiessen und abtropfen lassen. Das ganze Gemüse in einen Bräter ( am besten mit Deckel ) geben und mit Salz, grobem Pfeffer, getrocknetem Rosmarin und frischer, gehackter Minze würzen. Darüber den Balsamicoessig und das Olivenöl giessen und alles gut durchmischen. Danach kommt der Deckel drauf und das Ganze für eine Stunde bei 200 Grad in den Backofen.

Wenn ich die Balsamico Kartoffeln als Hauptgericht koche, setze ich beim Servieren ein paar Nockerl aus Ziegenfrischkäse oder einen aufgeschnittenen Feta drauf. Zum Schluss das Gericht mit frischer Minze bestreuen.

Balsamico Kartoffeln
( für 6 Personen als Beilage oder für 4 Personen als Hauptgericht )

1 kg festkochende Kartoffeln
4 Stück rote Zwiebeln
2 große Fenchelknollen
2 Zehen Knoblauch
grobes Meersalz & Pfeffer aus der Mühle
1 EL getrockneter Rosmarin
1 halber Bund frische Minze
150 ml Balsamico Essig
2 EL Olivenöl

Als Hauptgericht gebe ich noch dazu:

250 g Feta oder Ziegenfrischkäse


Bleib auf dem Laufenden und werde Fan von ISARBLOG bei Facebook:

Weitersagen und teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Ähnliche Beiträge:

Kawaii München

Ein Stück japanischen Lebensgefühl für Euch und Euer Zuhause bekommt ihr durch das Label Kawaii. Zur Herstellung von Schmuck und Dekoration bedient sich Yukiko Murakami traditioneller Handwerkstechniken.

Leckere Frühstücksboxen aus München

Am Wochenende gehen wir gerne gemütlich Frühstücken. Leider ist das momentan nicht möglich. Einige Cafes aus München bieten jedoch als Alternative Brunch- oder Frühstücksboxen zum Mitnehmen oder als Lieferung an.

Online Kochkurse — Gemeinsam zuhause Lernen & Genießen

Einige Münchner Kochschulen sind inzwischen auf Online Kochkurse umgestiegen, da im Moment vor Ort die Kochkurse nicht stattfinden können. Hier könnt Ihr die unterschiedlichsten Küchen kennenlernen und trotz Corona gemeinsam mit anderen kochen lernen.

Wie riecht München? Die Stadtteilkerzen von Parker Rogue

Die Herausforderungen des Coronajahres haben die beiden besten Freunde Karo und Thomas mit der Gründung eines Kerzenlabels beantwortet. Mit Parker Rogue wollen die beiden mit ihren Stadtteilkerzen ein wenig Licht und Freude in die Münchner Wohnungen bringen.

Keine Tipps für München mehr verpassen!

Melde Dich jetzt gleich für unseren monatlichen Newsletter an: