#music

Musikklänge am See

Theatron Pfingstfestival 2012

Wie immer bei schönem Wetter sind die Sitzplätze rar gesät.  Also schnell den Picknickkorb gepackt, die Decke geholt und rauf auf’s Fahrrad. Geboten wird bei freiem Eintritt ein Mix aus regionalen und internationalen Pop- und Indiebands.

Haight Ashbury aus Glasgow beim Theatron Pfingstfestival 2012 | Foto: Monika Schreiner

Einar Stray beim Theatron Pfingstfestival 2012 | Foto: Monika Schreiner

Musikalische Kleinode zu entdecken gibt es jede Menge wie Einar Stray (Norwegen) und Haight Ashbury ( Schottland ) am gestrigen Abend. Mein persönliches Highlight heute sind Louise Pop aus Wien, die ab 20 Uhr zu ihren Instrumente greifen. Für mich gehört das Theatron zu den schönsten Musikfestivals Münchens, nicht zuletzt durch die einmalige Kulisse des Olympiasees.

"Volles Haus" und Sonne satt beim Theatron Pfingstfestival 2012 am Pfingstsonntag | Foto: Monika Schreiner

“Volles Haus” und Sonne satt beim Theatron Pfingstfestival 2012 am Pfingstsonntag | Foto: Monika Schreiner

Los gehts heute am Pfingstmontag um 16 Uhr mit The Moonband aus München, das weitere Programm von heute findet Ihr auf theatron.de
facebook.com/TheatronPfingstfestival

Haight Ashbury aus Glasgow beim Theatron Pfingstfestival 2012 | Foto: Monika Schreiner

Haight Ashbury aus Glasgow beim Theatron Pfingstfestival 2012 | Foto: Monika Schreiner

 

Bleib auf dem Laufenden und werde Fan von ISARBLOG bei Facebook:

Folge uns bei Facebook:

Ähnliche Artikel:

Keine Kommentare

Wie ist deine Meinung dazu?