#shop

Mit Zamperl, Hut und Dirndl

Das Oktoberfest naht und passend zum anstehenden Großereignis präsentiert das Kunsthandwerkerkollektiv siebenmachen die Austellung “Mit Zamperl, Hut und Dirndl”. Die sieben Münchner Gestalterinnen präsentieren in ihrer ersten gemeinsamen Austellung in der Kirchenstraße vielfältige Produkte, von denen sich auch viele als Accessoires auf der Wiesn sehen sehen lassen können:

Neben den Werken der sieben Organisatorinnen werden auch Arbeiten von anderen Designern und Künstlern zu sehen sein. Abgerundet wird die Austellung, die vom 01.09. bis zum 28.09.2012 stattfindet, durch Lesungen und Präsentationen. Die Vernissage findet am Samstag, den 01.09.2012 ab 11 Uhr statt.

Wir freuen uns auf diese schöne Ausstellung in unserem Viertel und werden bestimmt in den nächsten Wochen vorbeischauen!

Mit Zamperl, Hut und Dirndl

Handwerk und Design aus München von siebenmachen
01.09. bis zum 28.09.2012
Kirchenstr. 48, 81675 München Haidhausen
Weitere Infos und Öffnungszeiten: siebenmachen.de/mit-zamperl-hut-und-dirndl/
Event bei Facebook

» Update 26.10.2014: Das Kolletiv von siebenmachen hat mittlerweile einen dauerhaften Atelierladen, der sich in der St. Bonifatius Str. 20 in Giesing befindet.

Folge uns bei Facebook:

Ähnliche Artikel:

2 Kommentare

  • Antworten
    Parking Day » ISARBLOG
    21. Oktober 2016 at 15:20

    […] auf den Weg. Dort waren unter anderem Greencity, ein Gemeinschaftsstand vom Cafe Be-glückert und Siebenmachen, der Bioladen Vollcorner (mit Kürbischnitzen) und die Urbanknitters Kulturverstrickungen mit […]

  • Antworten
    Roadtyping
    31. März 2017 at 13:45

    […] kaufen gibt es die Roadtyping Produkte übrigens bei Siebenmachen, im Sporthaus Schuster und dem White Rabbits Room und seit neustem im Musemscafe des Alpenvereins […]

  • Wie ist deine Meinung dazu?