#food/ #hotel 13. Juli 2017 //

BBQ Chefs Table im Sophias Restaurant

Das Hotel The Charles liegt am Rande des Alten Botanischen Garten und ist nur wenige Hundert Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Dieser Ort ist geradezu geschaffen für ein Hotel. Zentral gelegen, aber doch ruhig und abseits der Großstadthektik. Die Architektur des Hotels greift diese Lage wunderbar auf. So schmiegt sich geschwungene Fassade an den Baumbestand des gegenüberliegenden Parks. Seit der Neugestaltung des Restaurant Sophia’s im letzten Jahr stehen auch zwei große Bäume mitten im Restaurant. Durch die hohen Fensterfronten, die die Blicke nach draussen lenken, haben die Gäste das Gefühl bereits mitten im Park zu sein. Wenn man auf der idyllischen Terrasse sitzt, kann fast nicht glauben, daß man sich inmitten der Münchner Innenstadt befindet. Ein schöneren Ort für einen Grillabend in angenehmer Gesellschaft kann man sich kaum vorstellen.

Voller Vorfreude haben wir uns deshalb Ende Juni auf der Terrasse von Sophia’s Restaurant eingefunden um zusammen am BBQ Chef’s Table mit Küchenchef Michael Hüsken teilzunehmen. Nach eine Aperitif im Stehen dürfen wir an einer U-förmigen Tafel teilnehmen. Im Mittelpunkt stehen Tische mit vorbereiteten Zutaten und zwei Grills, an denen Michael Hüsken und seine Köche alle Gänge des Menüs zubereiten werden. Anfangs sind wir noch ein wenig skeptisch, ob wir wirklich den ganzen Abend im Freien verbringen können. Der Himmel über uns wird immer dunkler und ein paar Schauer vertreiben einen Teil der Gäste kurzfristig ins Innere. Wir sitzen unter einem Schirm und und warten noch ein wenig ab. Unsere Beharrlichkeit wird belohnt: Den Rest des Abends bleibt es trocken und wir verbringen einen wunderbaren Abend auf der lauschigen Terrasse des Charles Hotel. Dafür sorgen nicht zuletzt auch die allseits aufmerksamen und freundlichen Mitarbeiter des Hotels.

BBQ Chefs Table Sophias Restaurant Charles Hotel München - ISARBLOG

Executive Chef Michael Hüsken von Sophias Restaurant | Foto: Monika Schreiner

Die Köche haben sich ebenfalls nicht aus der Ruhe bringen lassen und legen nun mit der Vorspeise los. Marinierter Hamachi ( Gelbflossenmakrele ) auf lauwarm angegrillter Wassermelone mit Gurken und Olivenstaub. Ein leichter und sommerlicher Auftakt, der schon einmal die Richtung vorgibt und typisch für die Küche von Michael Hüsken ist. Er kommt fast immer ohne ausgefallene Zutaten aus und setzt auf die Qualität und den Eigengeschmack der eingesetzten Produkte. Daß er auf höchsten Niveau kochen kann, hat er bereits auf Schloß Elmau bewiesen, wo er eine Michelin Stern errungen hat.

BBQ Chefs Table Sophias Restaurant Charles Hotel München - ISARBLOG

Wassermelone, Hamachi, Gurke & Oliven | Foto: Monika Schreiner

Bei vielen Gerichten kombiniert Michael Hüsken die mediterrane Küche mit asiatischen Aromen und schafft so ganz neue Geschackserlebnisse. Besonders deutlich wird dies beim nächsten Gang. Für den zweiten Gang wandern grüne Pakete auf dem Grill. Filets vom Wolfsbarsch wurden in Pandanblätter eingewicket und werden auf diese Weise schonend gegart und nehmen den Geschmack der Blätter an. Anrichtet werden die ausgepackten Filets mit gegrillten Ochsenherz-Tomaten, grünem Spargel und einem frischen Thaipesto. Was für eine Augenweide!

Mit dem nächsten Gang bewegen wir uns mehr in die Richtung klassischer BBQ Gerichte. Es gibt zum ersten Mal Fleisch, das in Form eines Pulled Pork Burger mit Zwiebelmayonaise auf den Tisch kommt. Barchef Roman Kern stellt uns persönlich seine Getränkeauswahl dazu vor: Das Centennial von Founders aus Michigan ist ein unfiltriertes IPA mit kräftiger Malznote und passt hervorragend zum geschmorten Schweinefleisch.

ISARBLOG Tipp: Grill & Chill im Sophia's Restaurant
Noch bis September finden jeden Mittwoch und Donnerstag ( bei schönem Wetter! ) die beliebten Grill & Chill Grillabende auf der Terrasse des Hotels statt. Es gibt ein reichhaltiges Vorspeisenbuffet und verschiedene Spezialiäten vom Keramikgrill: Entrecote, Loup de Mer, Hähnchenkeulen, Black Tiger Garnelen und vieles mehr. Für ein wenig Urlaubsfeeling sorgen gechillte Beats und sommerliche Cocktails von der Sophia’s Bar. Reservierung unter 089 544 555 1200 oder sophias@roccofortehotels.com

Der Höhepunkt unseres Chef’s Table ist ein kulinarischer Ländervergleich. Simmentaler Rind vom Poltinger Hof darf sich mit einem U.S. Prime Beef auf dem Grill messen. Das Entrecote kommt in dicken Scheiben auf den Keramikgrill und wird von beiden Seiten angegrillt. Danach wird das Fleisch im Ofen fertig gegart. Gewürzt wird das Fleisch nur mit Fleur de Sel und als Beilagen gibt es Guacamole und Süßkartoffeln aus dem Backofen, die mit Sauerrahm verfeinert werden.

BBQ Chefs Table Sophias Restaurant Charles Hotel München - ISARBLOG

US Prime Beef vs. Simmentaler Rind | Foto: Monika Schreiner

BBQ Chefs Table Sophias Restaurant Charles Hotel München - ISARBLOG

Entrecote vom Grill mit Guacamole und Süßkartoffel | Foto: Monika Schreiner

An einem der längsten Tage des Jahres dauert es natürlich lange, bis die Dämmerung einsetzt. Als es dann soweit ist, wird der Nachtisch serviert. Auch der konnte sich sehen und schmecken lassen: Es gab ein gegrilltes Bananenbrot mit Cheesecake Eis und Gewürzkirschen und dazu eine Überraschung, über die ich besonders gefreut habe: Einen Espresso Martini! Ich liebe diesen Drink seit ich Ihnen letztes Jahr zum ersten Mal getrunken habe.

Der BBQ Abend im Sophia’s Restaurant hat richtig Spass gemacht, weil das ganze Menü vor unseren Augen zubereitet wurde und es wunderbar auf die Jahreszeit abgestimmt war. Küchenchef Michael Hüsken merkt man an, wie gerne er vor den Gästen kocht. Er ist nicht nur ein ausgezeichneter Koch, sondern auch ein sympathischer Gastgeber, der uns auch ein paar tolle Tipps verraten hat. Vielen Dank an das Rocco Forte The Charles Hotel für die Einladung zu diesem schönen Abend!

Private BBQ Chef’s Table

Der Exklusive BBQ Chef’s Table Table mit Chefkoch Michael Hüsken oder Executive Sous Chef Gideon Huth kann mindestens 4 Tage im voraus für 8-20 Personen gebucht werden. Die Kosten pro Person betragen 89€. Bei schlechtem Wetter kann der Termin verschoben oder gegen ein Menü in Sophia’s Restaurant eingetauscht werden. Reservierungen unter 089 544 555 1200 oder sophias@roccofortehotels.com

 

Ähnliche Artikel:

Keine Kommentare

Wie ist deine Meinung dazu?