#art

Absolut Blank Atelier

Der schwedische Wodkahersteller Absolut fördert seit Jahren zeitgenössige Kunst und alternative Formen der Clubkultur. Bei der Münchner Ausgabe waren der New Yorker Blogger Ari Seth Cohen, die Mode Ikone Diane Pernet und die Filmemacherin Lina Plioplyte zu Gast. Mary Scherpe von Stil in Berlin unterhielt sich mit dem Gästen über die Herausforderungen ihres kreativen Schaffens. Beats vom Münchner DJ Duo Kill the Tills und perfekt gemixte Cocktails sorgten danach noch lange für gute Laune beim Publikum. Wir haben für euch ein paar Impressionen vom Absolut Blank Atelier eingefangen.

Foto: ISARBLOG Gerhard Bauer

Folge uns bei Facebook:

Ähnliche Artikel:

Keine Kommentare

Wie ist deine Meinung dazu?